Sicherheit bei der Einnahme
 
 
Bei der Einnahme mehrerer Medikamente kann es zu Gesundheitsrisiken kommen. Der Grund dafür sind Wechselwirkungen. Lassen Sie Ihre persönliche Medikation in Ihrer Apotheke checken.
Apotheken bieten Arzneimittelsicherheit. Das bedeutet, dass Apothekerinnen und Apotheker im Zuge eines Medikations-Checks Ihre Medikamente auf Neben- und Wechselwirkungen überprüfen und Ihnen beim richtigen Umgang beratend zur Seite stehen.

Ein Medikations-Check macht Sie sicher!

Leider wird immer noch häufig unterschätzt, dass die falsche Einnahme oder Dosierung von Medikamenten ernstzunehmende Folgen haben kann. Vor allem bei Kleinkindern kann bereits eine vermeintlich harmlose Verabreichung von Aspirin lebensbedrohlich werden. Ältere Menschen, die mehrere Arzneimittel einnehmen, haben ein stark erhöhtes Risiko an Wechselwirkungen. In beiden Fällen stellen Apothekerin und Apotheker mit Ihrer Beratung sicher, dass die richtige Einnahme zur gewünschten, gesundheitsfördernden Wirkung führt.

Mit der Beratung in der Apotheke kann sich die Wirkung Ihres Medikaments am besten entfalten.