Druckfenster schliessen
Hilft Alkohol gegen Kälte?
 
Glühwein, Punsch und Jagatee wärmen nicht von innen.
 
Hochprozentige Getränke gehören zu den beliebtesten Mitteln, um sich „von innen“ aufzuwärmen. Dass Alkohol wärmt ist aber ein weit verbreiteter Irrglaube. Alkohol erweitert die Blutgefäße, was zu einem angenehmen Gefühl von Wärme führen kann. Doch durch die Erweiterung der Gefäße fließt mehr Blut an die Hautoberfläche und der Körper gibt die Wärme umso schneller wieder ab. Pro 50 Gramm Alkohol, das entspricht etwa 2-3 Portionen Glühwein, Punsch oder Jagatee (genaue Umrechnung siehe weiter unten), sinkt die Körpertemperatur um ein halbes Grad. Wer also glaubt, sich im Winter mit Alkohol warm halten zu können, liegt falsch.

Da der hohe Zuckergehalt die Aufnahme von Alkohol ins Blut zusätzlich fördert, ist es ratsam, nach dem Genuss von diesen Getränken auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen! Zum Test: "Wann darf ich Auto fahren?"

Für Autofahrer eine ebenso gut duftende und wärmende Alternative sind heißer, gesüßter Tee oder Punsch aus Apfel- oder Holundersaft. Die Zutaten sind auch hier im Prinzip die gleichen wie beim Grundrezept: Zimt, Nelken, Kardamom, evtl. auch Anis und Vanille, Orangen- und Zitronenscheiben. Lediglich der Rotwein wird durch Fruchtsäfte ersetzt.

Für Experten: wieviel Gramm Alkohol ist in Punsch & Co

In einem Häferl Punsch wurden bei Testkäufen der Arbeiterkammer zwischen fünf und zwölf Prozent Alkohol gefunden. Der Alkoholgehalt des Glühweins lag zwischen 5,13 % und 9,29 %. Jagatee enthält etwa 12 bis 15 Volumenprozent Alkohol.

Die Dichte von Äthylalkohol beträgt 0.79g / ml. Die Umrechnung Liter bzw. Millilitern auf Kilogramm bzw. Gramm erfolgt daher durch Multiplikation mit einem Faktor von 0.79; die Rückrechnung durch Multiplikation mit dem Kehrwert - einem Faktor von 1.27.

Beispiele:

    • Drei Viertel Glühwein (8 %ig) enthalten 60 ml Alkohol (8% von 750 ml).
        • 60 ml Alkohol entsprechen 47,4 Gramm Alkohol (60 x 0,79 = 47,4).
          • Drei Viertel Glühwein (8 %ig) enthalten daher 47,4 Gramm Alkohol.
    • Zwei Viertel Jagatee (15 %ig) enthalten 75 ml Alkohol (15% von 500 ml).
        • 75 ml Alkohol entsprechen 59,25 Gramm Alkohol (75 x 0,79 = 59,25).
          • Zwei Viertel Jagatee (15 %ig) enthalten daher 59,25 Gramm Alkohol
    • Punsch hat zwischen 5 - 12 % Alkohol. ¼ Liter Punsch kann daher ca. 10 - 23,7 g Alkohol enthalten.

Lesen Sie auch:
Punsch und Tee-Rezepte mit und ohne Alkohol