Meldung über die Aufnahme eines Aspiranten
 
 
Die Meldung über die Aufnahme eines Aspiranten ist zumindest eine Woche vor dem beabsichtigten Dienstantritt bei der Landesgeschäftsstelle einzureichen.
Meldung über die Aufnahme eines Aspiranten.pdfMeldung über die Aufnahme eines Aspiranten.pdf

Der Aspirant muss rechtzeitig vor Dienstantritt in der Landesgeschäftsstelle folgende Dokumente (im Original) vorlegen:
  • Meldezettel
  • Geburtsurkunde
  • evtl. Heiratsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Bescheid der Universität über die Verleihung des akademischen Grades Mag. pharm. (Magisterdiplom) sowie eventuell über die Verleihung weiterer akademischer Grade
    Bitte beachten Sie, dass die Verleihung des akademischen Grades durch die Universität Wien (=Magisterdiplom) erst
    mit dem Datum der Rechtskraftbestätigung im Stempel auf der Rückseite des Verleihungsbescheides rechtswirksam wird (ist nicht das Ausstellungsdatum!)